Star Wars X-Wing Spring Tournament 2015

Von Spieler für Spieler...

Star Wars X-Wing Spring Tournament 2015

Das von spielebote.de veranstaltete Star Wars X-Wing Spring Tournament 2015 endete Anfang Mai in einer dramatischen Schlacht um den ersten Platz und um den heißbegehrten X-Wing Spring 2015 Orden.

Seit Wochen bekämpften sich Rebellen, Schmuggler und das Imperium in nervenzerreissenden Weltraumschlachten. Insgesamt hatten sich 6 Spieler eingefunden um gegeneinander ihre wohldurchdachten Strategien und Schiffslisten zu testen.

Das Imperium konnte von Anfang an die Oberhand gewinnen, auch wenn es zwischenzeitlich so aussah, als ob die Schmuggler diesmal triumphieren werden. Überraschenderweise versagten die Rebellen jedoch auf ganzer Linie, überraschenderweise, weil gerade dieser Spieler sonst immer gewinnt (fast) und auch bei anderen Turnieren im oberen Bereich abschneidet. Seine Schiffsliste und seine Strategie/Taktik war gut durchdacht, doch das Imperium war zu stark und die Schmuggler konnten ebenfalls ihre Stärke gegenüber den Rebellen demonstrieren.

Zum Finale am 07.05.2015 traten alle 3 Fraktionen ein letztes Mal gegeneinander an, das Imperium behielt die Oberhand. Und so konnte sich wochenlangen Weltraumschlachten ein glücklicher Sieger den wohlverdienten X-Wing Orden an die Brust heften.

Herzlichen Glückwunsch „Benny“, möge die Macht weiterhin mit Dir sein. Auch vielen Dank an die anderen Spieler, es war eine spannende und spaßige Season.

 

 

Eine Antwort

  1. Photon sagt:

    Hoi hoi,

    ja es war brutal wie meine Rebellenwürfel versagt haben.
    Die Macht wollte nicht mit mir sein, aber die Gegner haben alle super Spiele abgeliefert und Schluss endlich auch zu recht gewonnen.

    Ich werde mit meiner Liste wohl noch einige Zeit üben müssen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.