Dez 14

Heroes of the Aturie Cluster Kampagne Trainingsmissionsbericht 2.0

Posted in Berichte

Trainings Mission im Simulator 2.0

Nach unserem versagen beim letzten mal war es unseren Ausbildern wohl etwas zu heiß uns gleich auf ein echtes Manöver zu schicken, daher gab es nachsitzen im Simulator.
Modifier XL fiel leider aus, Gamoreanisches Sumpffieber, wo auch immer er sich das eingefangen hat. Also gingen nur Capt. Seifenblase, Starbuster und ich zum Simulator. Um einen neuen Ansatz für die Mission zu wählen entschieden wir das Starbuster dieses mal unser Staffelführer seien soll.
Wir starteten unsere Simulatoren und wurden vom Hyperraum umschlossen. Immer wieder ein komisches Gefühl. Falls hier mal eine Berechnung nicht mehr stimmt dann ist man Matsch noch bevor man es merkt.
Als wir in den Realraum eintreten kommt direkt eine Meldung. Capt. Seifenblase kommt später, defekt am Simulator, Feindkontakt wurde angepasst.
Also auf ein neues, 3 Tie Jäger gegen uns, irgendwann kommen bestimmt noch die Abfangjäger und dann noch eine Welle Tie´s. Starbuster gibt Befehl das ich sein Flügelman spielen soll und wir nehmen den einzelnen Jäger als Ziel. Einen schnell raus nehmen und dann ist die Überzahl weg, soweit der Plan. Der einzelne Jäger beschleunigt und fliegt gerade auf uns zu. Die beiden anderen müssen durch die Asteroiden durch, was Ihnen unbeschadet gelingt. Und schon tanzen unsere Maschinen, wir können den Tie gut verbeulen, standen dann aber vor der Wahl, verfolgen oder dem neuen Feind stellen. Die Lösung war einfach genial, Koigran Wende fliegen und die Imperialen Tölpel schön an uns vorbei Segeln lassen. Perfekte Position für einen Abschuss der mir dann auch noch gelingt. Dann hängen wir uns an den zweiten Jäger welcher an uns vorbei flog und verpassten auch diesem den Tödlichen Stoß.
Danach kann man nur von einem Perfekten Timing sprechen. Der Abfangjäger betritt das das Kampfgebiet und wir hören über Funk gröhlend Capt. Seifenblase auftauchen. Der Abfangjäger konzentrierte sich direkt auf den Capt., was mir etwas Verschnaufpause gibt.
Der einzelne Tie hüpft vor uns hin und her, da er aber schon ziemlich am qualmen ist gibt Starbuster den Befehl das ich Seifenblase unterstützen soll und er versucht sich den beschädigten Tie alleine zu schnappen.
Wir können ein paar schöne Treffer auf dem Abfangjäger landen als die 2te Verstärkung kommt. Wieder zwei Tie Jäger und dieses mal fallen sie uns in die Seite.
Der erste Tie Jäger flieht unterdessen aus dem Kampfgebiet und Starbuster versucht wieder zurück ins Kampfgeschehen zu kommen. Der Tie Abfangjäger eiert auch beschädigt aus dem Kampfgebiet. Mit den beiden Tie Jägern können wir dann kurzen Prozess machen und dieses mal die Mission erfolgreich abschliessen.
Im Briefing danach wurde mir von General O´Huru mitgeteilt das ich bei der nächsten Mission der Staffelführer seien werde. Ich hoffe ich werde meine Kameraden nicht enttäuschen.

Autor: Photon

Neue Spielerliste:

Capt. Seifenblase
– X-Wing 1
Burner Staffelführer
– X-Wing 2
Starbuster
– X-Wing 3
Modifier XL
– Y-Wing 4

Anfängerpilot (21)
Plasma Torpedos (3)
BB-8 (2)

Anfängerpilot (21) PW 3 (Staffelführer)
R7-T1 (3) (Zerstört)
Schwenkbare Schubdüsen (2)

Anfängerpilot (21)
Flechet-Torpedos (2)
R2 Astromechdroide (1)
Schwenkbare Schubdüsen (2)

Pilot der Gold-Staffel (18)
Dorsaler Geschützturm (3) (Zerstört)
Ersatzmunition (2)
Flechet-Torpedos (2)
R2 Astromechdroide (1)

 

Kommentare: 0 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar

Du kannst folgende HTML tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>