STAR TREK 2017 bei Cross Cult

Von Spieler für Spieler...

STAR TREK 2017 bei Cross Cult

Neue STAR TREK-Serien bei Cross Cult: STAR TREK: DISCOVERY, STAR TREK – RISE OF THE FEDERATION und STAR TREK – SEEKERS

STAR TREK 2017 bei Cross Cult - Neue STAR TREK-Serien bei Cross Cult: STAR TREK: DISCOVERY, STAR TREK – RISE OF THE FEDERATION und STAR TREK – SEEKERS

Als Deutschlands Föderations-Verlag präsentiert Cross Cult auch 2017 erneut eine ganze Reihe von neuen spannenden STAR TREK-Publikationen wie STAR TREK: DISCOVERY, STAR TREK – RISE OF THE FEDERATION oder STAR TREK – SEEKERS.

Aber auch die beliebten Serien VOYAGER, THE NEXT GENERATION, NEW FRONTIER und DEEP SPACE NINE werden in 2017 mit diversen Neuerscheinungen fortgesetzt. Markus Rohde, Star Trek-Spezialist bei Cross Cult, präsentiert die Neuerscheinungen 2017.

PPM: Hallo Markus! Welche neuen Star-Trek-Serien stehen 2017 an?

Markus Rohde: Ein Highlight 2017 ist STAR TREK: DISCOVERY. STAR TREK: DISCOVERY ist die sechste Realfilm-Fernsehserie, die im Star-Trek-Universum spielt. Im Herbst 2017 wird die Serie wöchentlich über Netflix veröffentlicht. Als Deutschlands Föderations-Verlag präsentieren wir natürlich rechtzeitig zum Start den ersten Begleitroman zur neuen Serie.
Produzenten und Autoren der Serie sind u.a. Alex Kurtzman, der zuvor bereits die Filme STAR TREK (2009) und STAR TREK INTO DARKNESS produzierte, und Kirsten Beyer, die Hauptautorin der Buchreihe STAR TREK – VOYAGER.
Die Serie spielt 10 Jahre vor der Originalserie RAUMSCHIFF ENTERPRISE. Im Mittelpunkt der Serie steht das Raumschiff U.S.S. Discovery und die Hauptrolle ist ein weiblicher Underdog.

Die zweite neue Serie ist STAR TREK – RISE OF THE FEDERATION. STAR TREK – RISE OF THE FEDERATION ist eine Buchserie über die Anfangstage der Föderation – eine Reihe voller Aufbruchstimmung. Und darum geht es: Aus der Asche des Romulanischen Kriegs hat sich eine neue Nation erhoben: die Vereinte Föderation der Planeten, eine noch nie da gewesene Gemeinschaft verschiedener Spezies, die zum Wohle aller zusammenarbeiten. Als sich eine neue Bedrohung in Form einer Macht offenbart, die so fremdartig und feindselig ist, dass Verhandlungen unmöglich scheinen, bittet eine Gruppe von Planeten, die nicht der Föderation angehören, die Sternenflotte, sie zu verteidigen. Und die Anführer der Föderation nutzen die Gelegenheit, einen Ruf als interstellare Macht aufzubauen …

Im Herbst haben wir dann noch einen neuen Serienstart für alle STAR TREK-Fans: STAR TREK – SEEKERS. Die Serie spielt zur Zeit der Originalserie und wird geschrieben von David Mack und Dayton Ward & Kevin Dilmore. Zwei Raumschiffe brechen zur Erforschung in die gefährliche Taurus-Region (bekannt aus Star Trek – Vanguard) auf. Es wartet eine Reihe voller aufregender Abenteuer …

von Michael Hüster

Quelle: PPM Vertrieb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.